Positionsbeschreibung

Designer Vorentwicklung (m/w)
Standort Gunskirchen, Österreich
Tätigkeitscode 10348
Anz. freie Stellen 1
Jetzt bewerben

Designer Vorentwicklung (m/w)

 

Aufgaben

  • Erstellung und Begleitung von innovativen Motoren- und Getriebekonzepten im Bereich der Vorentwicklung sowie Erstellung von 3D-Konstruktionen, Baugruppen und Zeichnungsfreigaben im PLM-System
  • Beteiligung am Entstehungsprozess neuer Technologien und Verantwortung für deren Innovations-, Funktions- und Kostenbewertung
  • Mitarbeit im kleinen Team, Verantwortung für den eigenen Wirkungsbereich und enge Zusammenarbeit mit Thermodynamik-, Mechanik- und IP-Ingenieuren
  • Fachliche Leitung von externen Konstruktionspartner sowie agieren als Schnittstelle zu anderen Bereichen der Forschung und Entwicklung

 

Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, Uni)
  • Mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • Umfassende Kenntnisse der Funktion von Verbrennungskraftmaschinen
  • Sehr gute Kenntnisse auf PTC/Creo Parametric und gute EDV‐Anwenderkenntnisse
  • Teamplayer mit ausgeprägter Begeisterungsfähigkeit, Sorgfalt und Engagement
  • Unternehmerische sowie analytische Denkweise
  • Grundsätzliche Reisebereitschaft

 

Wir bieten

Sie erhalten eine spannende Position in einem internationalen Unternehmen mit vielen interessanten Benefits.
Das Mindestgehalt für diese Position liegt gemäß dem sehr attraktiven Kollektivvertrag der Metallindustrie bei EUR 2.632,31 brutto/Monat.
Eine Überzahlung ist möglich, abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung.